SCG News

F-Jugend Spieltag in Püttlingen am 30.09.16

Über diesen Spieltag gibt es nicht viel zu berichten. Es waren zwei Spiele in den es uns einfach nie gelang den Gegner unter Druck zu setzen. Im ersten Spiel gegen den ATSV 3 war es ein Spiel ohne große Torchancen. Über die ersten 17 Minuten brauch man nichts zu berichten. Die 18 Minute war das Highlight dieses Spiels. Der ATSV ging durch einen groben Abwehrfehler mit 1:0 in Führung, aber mit dem direkten Gegenangriff schoß Jamal den Ausgleich. Die 19 und 20 Minute war dann wieder ein eher langweiliges F-Jugendspiel. Endstand 1:1

Im zweiten Spiel gegen DJK Püttlingen, ging es dann genauso weiter. Keine Torchancen, weder von uns, noch von Püttlingen. Shaheen hatte eine gute Chance, jedoch nach seinem Dribbling durch die halbe DJK Abwehr fehlte einfach die Power für einen guten Schuss. Am heutigen Tag war ein Mannschaftsteil in einer sehr guten Verfassung, die Abwehr. Hervorzuheben wäre an dieser Stelle der Spieler mit der Rückennummer 17. Klasse gekämpft Jerome Boateng;-) Endstand in dieser Partie 0:0

Am heutigen Tag war für mich persönlich das besondere Gespräch zwischen dem hervorragenden Schiedsrichter und Eva im Clubheim das Highlight. Fachsimpeln auf ganz hohem Fußballniveau;-)

Ein dank gilt noch der AOK, die uns neue Trikots gesponsert hat.

Aufstellung: Paul Hümbert, Ben Fries, Lukas Reichert, Conner Spang, Ian Spang, Shaheen Schneider, Ali Sami Salli, Tom Krieger, Jamal Kandakji, Tim Großjean

1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

*