SCG News

SC Großrosseln - Internetseite - Bilder - Aktive

Showdown um den Verbandsligaklassenerhalt – 2. Mannschaft zittert mit

Am kommenden Sonntag gehts für unsere 1. Mannschaft ums Ganze. Denn dann entscheidet sich, ob man in der Verbandsliga bleibt, den Gang in die Landesliga antreten oder ob man sogar in ein Entscheidungsspiel gehen muss. 

Die Ausgangssituation ist klar: auf alle Fälle muss ein Sieg gegen Saar 05 Saarbrücken Jgd. II her, denn bereits ein Unentschieden würde den Abstieg bedeuten . Der Gegner liegt vier Punkte hinter uns auf dem vorletzten Platz und ist bereits abgestiegen. Also heißt es „zuerst Hausaufgaben machen“ und in einem zweiten Schritt auf „gute“ Ergebnisse der Konkurrenz hoffen, denn man muss noch zwei Gegner überholen, um sicher die Klasse zu halten. Wir ersparen uns an dieser Stelle eine ausführliche Darstellung der erforderlichen Konstellation, denn diese wird auch noch vom Ausgang der Aufstiegsrunde in die Oberliga beeinflusst.

Um keine Wettbewerbsverzerrung zu ermöglichen, finden alle Spiele zeitgleich statt – Anstoß der 1. Mannschaft gegen Saar 05 Saarbrücken Jgd. II am 26. Mai ist um 15:00 Uhr

Unsere Zweite wird dem Verbandsligateam alle nur erdenklichen Daumen drücken, denn auch ihre künftige Spielklasse ist hiervon abhängig. Steigt die 1. Mannschaft in die Landesliga ab, so muss unsere Zweite automatisch runter in die Bezirksliga. Das wäre sehr schade, denn sportlich hat man den Klassenerhalt trotz großer personeller Probleme bereits seit längerer Zeit geschafft. Die 2. Mannschaft spielt nach Team 1, denn auch die Landesligaspiele müssen zeitgleich stattfinden – Anstoß gegen den derzeitigen Tabellenzweiten SV Gersweiler ist um 16:45 Uhr.  

Leave a Reply

*