1. Mannschaft in Reimsbach: mutlos, ideenlos, erfolglos

FC Reimsbach 1. FC Reimsbach 5 - 0 SC Großrosseln SC 1910 Großrosseln e.V.
05 Mai 2018 - 16:30Reimsbach
SC Großrosseln - Internetseite - Bilder - Aktive

Bereits am vergangenen Samstag lieferte unsere erste Mannschaft wohl die bisher schlechteste Saisonleistung ab. Beim abstiegsbedrohten 1. FC Reimsbach setzte es eine deftige 5:0-Klatsche. Zum Spiel selbst gibt es eigentlich nicht viel zu sagen. In den gesamten 90 Minuten gab es (wohlwollend) eine halbe gute Torgelegenheit für unser Team. Reimsbach spielte es clever und profitierte in der Vielzahl der Situationen von der individuellen Klasse sowie kapitalen Rossler Fehlern. Letztlich war man mit den 5 Gegentoren noch gut bedient. Die doch zahlreich mitgereisten Rossler Anhänger waren letztlich die Leidtragenden und konnten, außer einem sonnigen Nachmittag, nicht viel positives von dieser Auswärtsfahrt mitnehmen.

Es gilt nun aber, die richtigen Lehren aus dieser nicht akzeptabelen Leistung zu ziehen. Die bisher doch so positiv verlaufene Saison sollte nicht gegen Ende hin völlig in die Tonne getreten werden. Einfacher wird es sicherlich auch in der kommenden Woche nicht, denn da gastiert der Tabellenführer FC Rastpfuhl auf der Nachtweide. Hier gilt es ein anderes Gesicht zu zeigen, will man sich nicht die nächste Klatsche einfangen. Anstoß ist wie gewohnt um 15:00 Uhr.

Aufstellung: Spenger – Groh – Görgen – Gauer – Kunkel (65. Ehis) – Rupp – Bruxmeier – Strutt (55. Schimmelpfennig) – Hector (55. Bayat) – Burger – Bretterbauer