D9-Junioren: Glücklicher Sieg

SC Halberg Brebach 0 - 1 SG SV Geislautern SV Geislautern
03 Nov 2018 - 14:00Brebach
SC Großrosseln - Internetseite - Bilder - Jugend

Die Heimmannschaft war in den ersten Minuten noch nicht wach und so konnte Kadir nach 4 Minuten einen punktgenauen Pass von der linken Seite zum 0:1 für Geislautern verbuchen. Scheinbar dachte unsere Mannschaft, das wird ein Selbstläufer und sie braucht den Gegner nicht weiter ernst zu nehmen. Doch mit zunehmender Spieldauer übernahm der SC Halberg Brebach die Kontrolle und erspielte sich in der 1. Halbzeit auch ein bis zwei gute Chancen, die aber mit Glück unbeschadet überstanden wurden.

Mit Beginn der 2. Halbzeit nahm der Druck der Brebacher zu. Sie liessen den Ball gut durch die eigenen Reihen laufen und unsere Abwehr desöfteren alt aussehen, die viel zu behäbig agierte. Die Heimmannschaft mühte sich bis zuletzt unter den Anfeuerungsrufen der Fans, zumindest noch den Ausgleich zu erzielen, der aber nicht mehr gelingen sollte. Er wäre verdient gewesen, aber so ist Fußball nun mal.

Herausragend waren bei diesem Spiel einzig Jonas und Philipp. Jonas zeigte bis zum Schlusspfiff einen unbändigen Kampfgeist und war irgendwie überall auf dem Platz zu sehen. Philipp hielt mit vier ganz starken Paraden seinen Kasten sauber und leistete so seinen Beitrag zu diesem Sieg.

Ein Dank noch an Tom, der aufgrund einiger Spielerabsagen, aus der E-Jugend aushalf.

Vereinzelt hätten Konter zum 0:2 führen können, wenn die teilweise gut in Szene gesetzten Offensivspieler nicht immer wieder versucht hätten, sich alleine durch die gesamte Abwehr zu dribbeln. Dies funktioniert in der G- und F-Jugend vielleicht, aber mit Sicherheit nicht mehr in der D-Jugend.

Tor: Kadir

Aufstellung: Philipp, Florian, Elias S., Lukas, Danny, Jonas, Björn, Elias H., Mikail, Kadir, Tom