AH-A: Klarer Sieg gegen SC Friedrichsthal

SC Großrosseln 5 - 1 SC Friedrichsthal
28 Sep 2019 - 18:00
SC Großrosseln - Internetseite - Bilder - AH

Am vergangenen Samstag trafen wir im Heimspiel auf dem mittlerweile durch die Witterung schwer bespielbaren Rasen auf die Mannschaft vom SC Friedrichsthal. Wir begannen gut und konzentriert und ließen den Ball ordentlich durch unsere Reihen laufen. Bereits nach 5 Minuten hätten wir in Führung gehen müssen, doch die präzise Hereingabe von Tobias Fries konnte Michael Stutz noch nicht verwerten. Wir blieben aber weiter am Drücker, allerdings musste wenig später unser Torwart Michael Lohre nach einem unglücklichen Zusammenpralls verletzt ausgewechselt werden. Manu Helfen übernahm kurzerhand seine Position. Kurz darauf besorgte Steve Schantz nach einem feinen Pass von Opa Born die hochverdiente Führung. Mit abermals 2  haargenauen Flanken fand Tobi Fries dann wieder Michael Stutz, der nun beide Hereingaben zur klaren 3:0 Halbzeitführung verwerten konnte.

Leider mussten wir in der Halbzeitpause u.a. verletzungsbedingt unsere beiden Sechser auswechseln. Folglich kam es in den ersten 15 Minuten nach dem Wechsel zu einer leichten Unordnung in unseren Reihen, in der die Gäste etwas stärker wurden. Danach fingen wir uns aber wieder und erspielten uns wieder einige sehr gute Chancen. Nach einem Foul im Strafraum gab es dann Elfmeter für uns, den Stefan Lang souverän in den Wald drosch – danke für die Kiste Longus ! Fast im Gegenzug verkürzten die Gäste dann mit einer ihrer wenigen Chancen auf 3:1.

Nach einem schönen Konter über Michael Stutz konnte der „gefühlt 10 Minuten dauernde Torabschuss“ von Toni Longo von einem Abwehrspieler nur noch per Hand vereitelt werden. Den fälligen Elfmeter verwandelte Thorsten Feld zur 4:1 Führung. Wenig später erhöhte Thorsten Feld nach feinem Pass von Rainer Thiel auf 5:1, was auch zugleich den Endstand bedeuten sollte.

Insgesamt war es ein gutes und faires Spiel von beiden Mannschaften. Löblich war, dass wir dieses Mal – mit einer Ausnahme – nicht ganz so kläglich mit unseren Torchancen umgingen wie letzte Woche gegen Hostenbach.

Unser nächstes Spiel findet am Samstag, 5.10. um 18 Uhr in Ludweiler statt.

Aufstellung: Michael Lohre, Thomas Born, Marco Meng, Yves Wenner, Eric Summkeller, Ralf Richter, Rainer Thiel, Steve Schantz, Tobias Fries, Michael Stutz, Thorsten Feld, Manuel Helfen, Stefan Lang, Toni Longo

Torschützen: Steve Schantz, Michael Stutz (2), Thorsten Feld (2)