B-Junioren: Mit knappem Erfolg in die Bezirksliga

SV Ludweiler SV Ludweiler 2 - 1 SV Schafbrücke
23 Sep 2018 - 10:30Großrosseln

Wir waren in allen Belangen besser, konnten diese Überlegenheit aber kaum über die gesamte Spielzeit ausspielen. In der ersten Halbzeit hatten wir nur am Ende durch Tim eine aussichtsreiche Möglichkeit zur Führung. Oftmals spielten wir zu kompliziert oder blieben mit Einzelaktionen in der Abwehr hängen. Die Gäste hatten durch eine harmlose Flanke, die auf die Querlatte tropfte, ebenfalls nur eine auffällige Szene.

Im zweiten Spielabschnitt wurde es etwas besser. Hendrik hatte zweimal die Führung auf dem Fuß, vergab jedoch die guten Tormöglichkeiten. Das 1:0 fiel nach einem Konter nach einer Stunde Spielzeit. Björn bekam den Ball in der Abwehr und spielte auf der linken Seite einen langen Pass in die Spitze vorbei an der weit aufgerückten Abwehr der Gäste auf Samuel, der den herausgeeilten Gästekeeper überwinden konnte. Wenige Minuten später schenkten wir die Führung durch kollektive Unaufmerksamkeit wieder her. SV Schafbrücke kam nach einem trickreichen Eckstoß zum überraschenden Ausgleich. Etwa zehn Minuten vor Spielende sorgte Steve für das erlösende 2:1. Clever konnte er eine erlaufene Flanke mit einem Schuss mit der Innenseite im linken oberen Eck versenken. Bei diesem Spielstand blieb es bis zum Ende.

Glückwunsch an Trainer und Team zum Aufstieg in Bezirksliga!