1. Mannschaft: 2. Heimspiel – 2. Niederlage

SC Großrosseln 0 - 3 1. FC Riegelsberg 1. FC Riegelsberg
11 Mrz 2018 - 15:00Großrosseln
SC Großrosseln - Internetseite - Bilder - Aktive

Auch im zweiten Spiel des Jahres gab es von den Grün-Weißen nur wenig Erbauliches zu bestaunen. Im ersten Spielanschnitt gab es für die Zuschauer auf beiden Seiten nur wenige gelungene Offensivaktionen zu sehen. Beide Teams waren zunächst auf Sicherung aus und im Spiel nach Vorne wurde nur selten das Risiko gesucht. Mit dem Pausenpfiff konnten die Gäste etwas überraschend in Führung gehen, denn nach einen Freistoß, der durch die Mauer abgewehrt wurde, fand der Nachschuss der Gäste seinen Weg ins Tor.

Kaum war das Spiel in der zweiten Hälfte angepfiffen, gab es die kalte Dusche für die Rossler. Mit einem Konter kombinierten sich die Gäste in den Strafraum, dort gab es einen Kontakt, folgerichtig Elfmeter und die 0:2-Führung für Riegelsberg. Damit waren die guten Vorsätze für die zweite Halbzeit schon hinfällig und der Rückstand betrug zwei Tore. Mit zunehmender Spieldauer wurden die Gäste dann auch deutlich spielbestimmend und konnten noch das dritte Tor erzielen.

Spielerisch konnten die Grün-Weißen keine Impulse setzen, zu oft war das Spiel in des Gegners Hälfte von Zufälligkeiten und langen, hohen Bällen geprägt. Häufig war man den berühmten Schritt zu spät und hatte in entscheidenden Zweikämpfen das Nachsehen. Mit der gezeigten Leistung wird sich die Saison bis zum letzten Spieltag spannend zeigen, nur mit einer deutlichen Steigerung in allen Bereichen kann man dem unteren Tabellenbereich frühzeitig entkommen.

Aufstellung:  Spenger, Hector, Rupp, Bretterbauer, Schimmelpfennig (Burger 58`), Bruxmeier, Latz, Görgen, Gauer, Spang, Kunkel (Groh 46`)